Schichten für Innenanwendungen

Um ihre photokatalytischen Eigenschaften zu entfalten, müssen TiO2-Schichten durch Bestrahlung mit UV-Licht aktiviert werden. Für Außenanwendungen reicht dafür der UV-A-Anteil des Sonnenlichts aus. Ein Ziel der aktuellen Forschung ist es, eine Aktivierbarkeit der photokatalytischen Schichten durch sichtbares Licht zu erreichen. Damit verbunden sind:

  • Erweiterung des Einsatzspektrums von photokatalytischen Schichten (Kunstlicht)
  • Erhöhung der Aktivierung durch größeren nutzbaren Wellenlängenbereich

Um dies zu erreichen werden folgende Forschungsansätze verfolgt: 

  • Dotierung der Schichten während des Herstellungsprozesses
  • Entwicklung neuer Materialverbindungen